Datenschutzerklärung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Webseite

SPEZIFISCHE DATENSCHUTZERKLÄRUNG

WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN VERANTWORTLICH?

Betreiber dieser Webseite und verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Webseite ist der Toyota Vertragshändler/ist das Autohaus laut Impressum auf dieser Webseite.

Die auf dieser Webseite befindlichen Formulare, über die Sie z.B. eine Probefahrtanfrage versenden oder eine Broschüre oder ein Angebot anfordern können, sind technisch Teil der Webseite toyota.de und sind in unsere Webseite nur per sog. iFrame eingebunden. Betreiberin der Webseite toyota.de und damit ebenfalls verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die

Toyota Deutschland GmbH
Toyota-Allee 2
50585 Köln
Deutschland
Tel.: 02234/102-0
E-Mail: kundenbetreuung@toyota.de

 

Der Toyota Vertragshändler / das Autohaus und die Toyota Deutschland GmbH werden nachfolgend gemeinsam „Toyota“, „wir“ und/oder „uns“ genannt.

AN WEN KÖNNEN SIE SICH MIT FRAGEN ODER ANLIEGEN WENDEN?

Wenden Sie sich bitte bei Fragen oder zur Kontaktaufnahme mit dem Datenschutzbeauftragten des Vertragshändlers an den Toyota Vertragshändler / das Autohaus laut Impressum.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Toyota Deutschland GmbH können Sie sich an die folgenden Stellen wenden:

Bei allgemeinen Fragen und Anliegen zum Datenschutz (z.B. Antrag auf Löschung, Widerruf der Einwilligungserklärung) können Sie sich an unsere Kundenbetreuung wenden. Nutzen Sie dafür die E-Mail-Adresse: Toyota.Datenschutz@toyota.de

Bei Fragen, Anliegen oder Beschwerden bezüglich der konkreten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder der Ausübung Ihrer Rechte, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, können Sie sich an unseren externen Datenschutzbeauftragten wenden.

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten lauten:
Toyota Datenschutzbeauftragter

Firma:
Two Towers Consulting GmbH & Co. KG
Hohenzollernring 51
50672 Köln
E-Mail: datenschutz.ext@two-towers.eu

 Soweit Sie per E-Mail Kontakt mit unserem Datenschutzbeauftragten aufnehmen und die Kommunikation dabei verschlüsseln möchten, können Sie gerne zunächst an die vorgenannte E-Mail-Adresse eine E-Mail mit der Bitte um Zusendung des öffentlichen S/MIME-Schlüssels stellen.

 

WELCHE DATENVERARBEITUNG FÜHREN WIR DURCH UND WELCHE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN WIR?

Wir erfassen und verarbeiten die folgenden (Kategorien Ihrer) personenbezogenen Daten:

Ihr(e) Name(n), Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Firma, Geburtstag.

 

AUTOMATISCHE VERARBEITUNG VON DATEN UND INFORMATIONEN BEIM BESUCH DER WEBSEITE

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf dem Server gespeichert. Üblicherweise handelt es sich um folgende Informationen, die bei jedem Aufruf einer Internetseite anfallen:

  • Dateiname der aufgerufenen Seite oder Datei bzw. die im Rahmen von Eingaben übergebenen Informationen (z. B. Queryparameter in der URL)
  • Dateiname der Seite, von der aus die aktuelle Seite oder Datei angefordert wurde
  • Datum, Uhrzeit und Dauer der Anforderung
  • Typ und Betriebssystem des verwendeten Webbrowsers
  • IP-Adresse des Clients und ggf. dessen Domainnamen bzw. der Name des Internet-Service-Providers

 

Datenerhebung und -verwendung zu Marketing- und Optimierungszwecken

Auf dieser Webseite werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies und ähnliche Technologien eingesetzt werden. Die erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Rechtsgrundlage für den Einsatz dieser Technologien ist Ihre ausdrücklich erteilte Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO. Diese erteilen Sie mittels der Zustimmung über das auf unserer Website eingeblendete Cookie-Management-Tool. Hierüber können Sie die Einwilligung auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen im unteren Navigationsbereich aufrufen. 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es bei dem Einsatz nicht unbedingt erforderlicher Cookies auf unserer Webseite zu einer Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer außerhalb der EU (bzw. des EWR) kommen kann, welche kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Insbesondere besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch ausländische Sicherheitsbehörden zu Kontrollzwecken verarbeitet werden, ggf. ohne, dass dagegen Rechtsbehelfsmöglichkeiten für EU-Bürger bestehen. Ihre Einwilligung umfasst daher auch das Recht zur Übermittlung personenbezogener Daten in diese Drittländer. Sie können durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers die Ablegung von Cookies verhindern. Außerdem können Sie auch den Einsatz von Cookies unter „Cookie-Einstellungen“ auf unserer Webseite einschränken oder deaktivieren. In diesen Fällen ist jedoch eine vollständige Nutzung sämtlicher Funktionen auf unseren Websites ggf. nicht möglich. Eine detaillierte Erläuterung zu den dabei von uns eingesetzten Drittanbietern finden Sie im Folgenden. . Weitere Hinweise zu den konkret auf dieser Webseite genutzten Cookies und ähnlichen Technologien finden Sie im Folgenden.

 

GOOGLE ANALYTICS

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Google erfolgt auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO. Diese erteilen Sie mittels der Zustimmung über das auf der Webseite eingeblendete Cookie-Management-Tool. Hierüber können Sie die Einwilligung auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Einwilligung umfasst auch die mögliche Übermittlung an Google in den USA. Sie können außerdem die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

GOOGLE TAG MANAGER

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager. Durch diesen Dienst können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tool Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tag Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, sofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

Weitere Informationen zum Google Tag Manager finden Sie unter:

http://www.google.de/tagmanager/faq.html

http://www.google.de/tagmanager/use-policy.html

 

Facebook Pixel

Diese Website nutz den "Facebook-Pixel" der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA ("Facebook"). Hiermit kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder angeklickt haben. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns nicht direkt personenbeziehbar, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Google erfolgt auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO. Diese erteilen Sie mittels der Zustimmung über das auf der Webseite eingeblendete Cookie-Management-Tool. Hierüber können Sie die Einwilligung auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Einwilligung umfasst auch die mögliche Übermittlung an Facebook in den USA. Sie können außerdem die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

 

MATELSO

Unsere Webseite benutzt einen Dienst der matelso GmbH, Stuttgart („matelso“). Wenn Sie auf einer von matelso für uns geschalteten Rufnummer anrufen, werden Informationen zu dem Telefonat in einen von uns verwendeten Webanalysedienst (z.B. Google Analytics) übertragen. matelso liest ferner von unserem Analysedienst gesetzte Cookies oder andere Parameter der von Ihnen besuchten Internetseite aus, zum Beispiel referrer, document path, remote user agent. Die entsprechenden Informationen werden gemäß unseren Weisungen von matelso verarbeitet und auf Servern in der EU gespeichert. Nähere Informationen finden Sie auf: https://matelso.com/de/privacy-statement.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch matelso erfolgt auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 S. 1 a DSGVO. Diese erteilen Sie mittels der Zustimmung über das auf der Webseite eingeblendete Cookie-Management-Tool. Hierüber können Sie die Einwilligung auch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können zudem die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

 

SONSTIGE ZWECKE UND RECHTSGRUNDLAGEN DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

In Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Webseite, u. a.:

  • Um Ihnen die Möglichkeit einzuräumen, bestimmte Seiten, Funktionen und Angebote der Webseite zu nutzen.
  • Um Ihnen die Möglichkeit einzuräumen, Anfragen an uns zu richten (beispielsweise die Bitte um eine Probefahrt, ein Angebot, eine Broschüre, einen Termin oder um andere Informationen zu Toyota Produkten oder Dienstleistungen) und damit wir in der Lage sind, Ihre Anfrage oder Ihr Anliegen beantworten oder anderweitig erfüllen zu können

Rechtsgrundlage
Ihre Einwilligung

 

  • Um Ihnen Erinnerungen in Zusammenhang mit Ihrem Toyota Fahrzeug zuzusenden und Dienstleistungen, die wir anbieten und die in Kürze ablaufen, zu verlängern.
  • Um Sie über Angebote für Toyota Produkte und Dienstleistungen zu informieren.
  • Um Ihnen Informationen zu Veranstaltungen zuzusenden, die von Toyota organisiert werden.
  • Um uns mit Ihnen in Verbindung zu setzen und Sie als Eigentümer eines Toyota Fahrzeugs und in Zusammenhang mit Toyota Produkten und Dienstleistungen um Ihre Teilnahme an Umfragen zu bitten, die wir durchführen, und um diese Umfragen nach Ihrer Zustimmung durchzuführen und nachzuverfolgen.

Rechtsgrundlage
Ihre Einwilligung

 

  • Um Ihnen unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden.

Rechtsgrundlage
Sie werden separat um Ihre Einwilligung gebeten.

 

  • Um Ihre personenbezogenen Daten, die auf und/oder über die Webseite erhoben werden, sowie Ihre personenbezogenen Daten, die bereits rechtmäßig in anderen Systemen, die von unseren autorisierten Vertragshändlern/Reparaturwerkstätten oder anderen Empfängern betrieben werden, verfügbar sind, zu aktualisieren, zu berichtigen, zu ergänzen, zusammenzuführen und zusammenzufassen.
  • Um uns mit Ihnen in Verbindung zu setzen, wenn wir Probleme bei der Bearbeitung einer Ihrer Anfragen haben.
  • Um die Webseite zu reparieren und zu verbessern und/oder sicherzustellen, dass die Inhalte auf der Webseite aktuell sind und möglichst effektiv und attraktiv präsentiert werden.
  • Im Rahmen unserer Bestrebungen, die Sicherheit der Webseite zu gewährleisten.
  • Um unrechtmäßige, schädliche oder strafbare Aktivitäten im Hinblick auf die Webseite zu erkennen und/oder zu verhindern.
  • Wir verwenden keine automatisch erfassten Daten (siehe oben:   Automatische Verarbeitung von Daten und Informationen beim Besuch der Webseite), um einzelne Internetbenutzer zu identifizieren, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass sie an unrechtmäßigen, schädlichen oder strafbaren Verhaltensweisen beteiligt sein können.
  • Um die Nutzung der Webseite zu analysieren und Leistungsprobleme mit der Webseite zu untersuchen.
  • Wir überprüfen Internetprotokolle und E-Mail-Adressen, um zu verhindern, dass die Webseite verwendet wird, um unerwünschte elektronische Kommunikation weiterzuleiten.

Rechtsgrundlage
Unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO

 

  • Um eine gerichtliche Anordnung zu befolgen oder der Anordnung oder Anfrage einer Behörde nachzukommen.

Rechtsgrundlage
Per Gesetz vorgeschrieben

 

DAUER DER AUFBEWAHRUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Ihre personenbezogenen Daten werden für die nachfolgend angegebenen Zeiträume aufbewahrt:

Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet, bis der Zweck der Datenverarbeitung erfüllt ist oder entfällt oder Sie der Datenverarbeitung widersprechen oder Sie eine Einwilligung widerrufen, es sei denn, wir sind zu einer weiteren Verarbeitung berechtigt. Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten gelten, bleiben Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer ihrer Geltung gespeichert.

Gültig für
Personenbezogene Daten, die Sie uns bereitstellen

 

Personenbezogene Daten, die bereits rechtmäßig in anderen Systemen, die von anderen autorisierten Vertragshändlern/Reparaturwerkstätten oder anderen Empfängern betrieben werden, verfügbar sind.

Soweit die Daten und Informationen verarbeitet werden, um die Sicherheit der Webseite zu gewährleisten und rechtswidrige Nutzungen der Webseite zu verhindern, bleiben die Daten und Informationen für 26 Monate gespeichert.

Soweit die Daten und Informationen verarbeitet werden, um Ihre Nutzung der Webseite zu analysieren, bleiben die Daten und Informationen für 26 Monate gespeichert.[CK1] 

Gültig für
Server Logfiles, Google Analytics

 

Einige eingesetzte Cookies werden dauerhaft auf Ihrer Festplatte bzw. im Speicher Ihres Endgerätes gespeichert und können manuell in Ihrem Browser gelöscht werden. Session-Cookies werden nicht dauerhaft auf der Festplatte bzw. im Speicher Ihres Endgerätes gespeichert und mit Verlassen des Browsers wieder automatisch gelöscht.

Gültig für
Cookies

 

IHRE RECHTE BEZÜGLICH DER VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen (vgl. Art. 15-21 DSGVO) haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über Ihre personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO);

haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO), auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 17 DSGVO), auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 18 DSGVO) sowie auf Datenportabilität (Art. 20 DSGVO);

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die von uns auf der Grundlage berechtigter Interessen im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Sie können Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt hiervon unberührt.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter Verstoß gegen das Datenschutzrecht verarbeiten, haben Sie das Recht, Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Die Möglichkeit anderer verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe bleibt hiervon unberührt.

Die vorstehenden Regeln sind zusammen mit der Allgemeinen Datenschutzerklärung von TDG (https://www.toyota.de/ueber/Datenschutz) und der Allgemeinen Datenschutzerklärung des Autohauses / Vertragshändlers zu lesen, in der die allgemeinen Modalitäten der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beschrieben werden.